Login to your account

Username *
Password *
Remember Me

Werden Sie mit Uns Europameister!
praxisorientiertes training lean six sigma

Gemeinsam mit unseren erfolgreichen Lean Six Sigma Trainern aus der Industrie erlernen Ihre Mitarbeiter praxisrelevante Werkzeuge und Methoden, wie sie von heute auf morgen in ihrem Arbeitsumfeld Maßnahmen zur Kosten- und Verschwendungsreduktion identifizieren, messen, analysieren und nachhaltig umsetzen können.
Ziel des Trainings ist es praxisrelevante Tools anhand von branchenspezifischen Benchmarks zu erlernen und zu üben.

 

SIX SIGMA TOOLS

  • Nachvollziehbare Kosteneinsparungen und verbesserte Prozessfähigkeiten durch gesteigertes Prozessverständnis
  • Six Sigma Methodenkompetenz
  • DMAIC Vorgehens-Modell
  • Arbeiten mit Daten zur Prozess-Charakterisierung
  • Mess-System-Analyse (Gage R&R)
  • Prozess-Fähigkeit (Cp, Cpk)
  • Graphische Analyse-Werkzeuge
  • Statistische Analyse-Werkzeuge
  • Die 5S Methodik als Startschuss der Optimierung
  • Die 7 Verschwendungsarten in der Produktion
  • FMEA Analyse
  • Engpässe erkennen und optimieren / Taktraten- und Taktzeitenanalyse: Little´s Law
  • Die Auswirkungen von „work in progress“ / Halbfertigerzeugnissen
  • Fehler im Prozess vermeiden: Poka Yoke
  • Kanban Systematik: push vs. pull Strategie
  • Brainstorming-Techniken zur Lösungsfindung
  • Finanzielle Bewertung von Lösungen
  • Branchen Benchmarks zur realistischen Einschätzung

 

TERMINE

1-tägiges Basis Seminar

BUNDESLAND SALZBURG: 24.06. von 09:00 bis 17:00 Uhr
BUNDESLAND WIEN: 10.06. von 09:00 bis 17:00 Uhr
BUNDESLAND OBERÖSTERREICH: 07.07. von 09:00 bis 17:00 Uhr

3-tägiges Intensiv Seminar

BUNDESLAND SALZBURG: 15.-17.06., jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr
BUNDESLAND WIEN: 21.-23.06., jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr
BUNDESLAND OBERÖSTERREICH: 29.06.-01.07., jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr

 

KURSGEBÜHR

1-tägiges Basis Seminar: EUR 350,- ab 2 angemeldeten Personen EUR 300,- p.P.
3-tägiges Intensiv Seminar: EUR 900,- ab 2 angemeldeten Personen EUR 750,- p.P.

 

WEITERE INFOS IN UNSEREM FOLDER

 

 

 

 

ANMELDUNG

Anmeldungen erbitten wir unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder über unser Anmeldeformular.